Registrierung

In Dänemark sind alle Einwohner im zentralen Personenregister (Det Centrale Personregister, CPR) registriert.

Wenn Sie nach Dänemark ziehen, müssen Sie dazu mit Ihrer Wohnort-Kommune Kontakt aufnehmen, , um in das Register eingetragen zu werden.

Wenn Sie in Dänemark arbeiten, benötigen Sie zusätzlich eine Lohnsteuerkarte. Diese erhalten Sie bei der lokalen Steuerbehörde. Damit Ihnen eine Steuerkarte ausgestellt werden kann, benötigen Sie entweder eine CPR-Nummer oder eine Steuernummer.

Die Voraussetzungen für eine Registrierung in das CPR und Ihre Steuereintragung sind abhängig davon, wie lange Sie in Dänemark vorhaben zu wohnen und welche Staatsbürgerschaft Sie haben. Sie müssen zusätzlich eine Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung bzw. eine Anmeldebescheinigung beantragen, wenn Sie nicht bereits eine gesetzliche Aufenthaltsgrundlage haben.

Mehr über Aufenthaltsgrundlage, CPR und Steuereintragung